zur Navigation springen zum Inhalt springen
Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Erzieher in Deutschland e.V.

Herzlich Willkommen auf der aeed-Website

Deutscher Evangelischer Kirchentag

Beim Deutschen Evangelischen Kirchentag, der vom 24. bis 28. Mai 2017 in Berlin stattfindet, ist die AEED mit einem Stand auf dem Markt der Möglichkeiten im Rahmen der Kooperation Café Bildung vertreten. Die Kooperationspartner präsentieren an ihren Ständen Aktionen zu unterschiedlichen evangelischen Bildungsbereichen. Das in der Mitte der Stände eingerichtete Café lädt zum Verweilen ein und bietet Raum für Gespräche. Weitere Informationen zu den Teilnehmern finden Sie im Flyer.

Gemeinsame Studientage von AEED und DKV

Bei den gemeinsamen Studientagen der Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Erzieher in Deutschland (AEED) und des Deutschen Katechetenvereins (DKV) am 5. und 6. Mai 2017 in Erfurt wird das Thema „Gott“ von der religionspädagogischen Seite betrachtet. Anregungen für die Diskussion der Vertreter der Verbände bieten die Statements von Prof. Dr. Dorothee Schlenke (PH Freiburg) und Prof. Dr. Bertram Stubenrauch (LMU München) sowie das gemeinsame Thesenpapier von Prof. Dr. Mirjam Schambeck sf (Universität Freiburg) und Prof. Dr. Bernd Schröder (Universität Göttingen).

Im Anschluss an die gemeinsamen Studientage finden die jeweiligen Vertreterversammlungen der Verbände statt.

Stellungnahme zum Religionsunterricht

Zur aktuellen öffentlichen Diskussion um den Religionsunterricht äußert sich die AEED in einer neuen Stellungnahme.
Evangelische Religionslehrkräfte fordern: Religionen in der Schule begegnen - Chancen der Verständigung wahrnehmen

Projektpräsentation und Workshop bei der Vertreterversammlung

Die Vertreterversammlung der AEED, die vom 11. bis 13. November 2016 in Goslar stattfand, begann mit der Präsentation des Projekts "Reformation reloaded". In dem gemeinsamen Projekt des Verbands der Geschichtslehrer Deutschlands (VGD) und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) wurden von Geschichts- und Religionslehrern gemeinsam fächerübergreifende Unterrichtsmaterialien zum Thema Reformation entwickelt. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite http://www.reformation-reloaded.net/.

Am Samstag wurden in einem Workshop die Themen Rassismus, Vorurteile gegenüber Fremden und Konflikte, die daraus im Schulalltag entstehen können, beleuchtet. Referent war Jürgen Schlicher, Geschäftsführer von Diversity Works.

 

Zum Archiv